Kommentar

Regress bei den Betuchten

von Wolfgang Simonitsch

Für das Alter zu sparen war nie so sinnvoll – und selten so unattraktiv wie heute. Darüber schwebt die wachsende Sorge, die Ersparnisse zu verlieren. Fast jeder zweite Österreicher, je älter desto eher, fürchtet sich laut einer Karmasin-Umfrage schon davor. Doch jetzt zeichnet sich Entspannung, ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.