Firmen im Fokus. Gasthof Post, Dalaas

Grotte als Salz in der Suppe

Hinterleuchtete, mosaikartig gestaltete Salzwände sorgen für ein stimmungsvolles Ambiente. Fotos: Bernd Hofmeister
Hinterleuchtete, mosaikartig gestaltete Salzwände sorgen für ein stimmungsvolles Ambiente. Fotos: Bernd Hofmeister

Tradition und Innovation zeichnen den neu renovierten Gasthof Post in Dalaas aus.

Dalaas. (cro) Warum nicht aus einer Not eine Tugend machen? Das dachte sich Jörg Kleboth, nachdem im Jahr 2010 ein Felssturz den Gasthof Post beschädigte und neben einer Renovierung des Hauses auch noch eine Hangsicherung erforderlich machte. Dabei kamen für den 69-jährigen Unternehmer zwei ganz typ

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.