Kapsch steigert Umsatz deutlich

Wien. Die börsenotierte Kapsch TrafficCom konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2011/12 den Umsatz um 42 Prozent auf 550 Millionen Euro steigern. Beim Nettogewinn kam es allerdings zu einem leichten Rückgang um 3 Prozent auf 27,5 Millionen. Schuld daran seien Projektverzögerungen. Analysten rechneten

Artikel 15 von 15
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.