Industrie setzt Schrumpfkur fort

Talfahrt geht weiter – wenn auch gebremst. Barometer auf tiefstem Stand seit drei Jahren.

Berlin. Trotz der eskalierenden Euro-Krise hat die Industrie im Währungsraum ihre Schrumpfkur nicht weiter verschärft. Der Einkaufsmanagerindex bremste seine Talfahrt im Juni etwas ein und verharrte mit 45,1 Punkten in etwa auf dem Vormonatsniveau, teilte das Markit-Institut am Montag mit. Zugleich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.