Festspiel-Klappstühle für ein Kunstprojekt

Der Wolfurter Bauamtsleiter Wolfgang Dittrich und Vizebürgermeisterin Angelika Moosbrugger mit einem der Klappstühle.  Gemeinde Wolfurt

Der Wolfurter Bauamtsleiter Wolfgang Dittrich und Vizebürgermeisterin Angelika Moosbrugger mit einem der Klappstühle.  Gemeinde Wolfurt

Wolfurt Wer schon mal auf der Seetribüne der Bregenzer Festspiele Platz genommen hat, kennt sie: die blassgrünen Klappstühle, die dort Jahrzehnte ihren Dienst taten. Die Gemeinde Wolfurt hat 240 der wegen der Sanierung ausgemusterten Stühle erworben und in Kooperation mit der Berufsvereinigung Bilde

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.