Für das Volksbegehren braucht es ein Konzept

"Ja" oder doch "Nein"? Mehr Entscheidungsvielfalt bieten Volksabstimmungen nicht. Dennoch soll es wieder mehr geben. VN/Paulitsch

"Ja" oder doch "Nein"? Mehr Entscheidungsvielfalt bieten Volksabstimmungen nicht. Dennoch soll es wieder mehr geben. VN/Paulitsch

Eine Kampagne für mehr direkte Demokratie soll her.

Bregenz Christoph Aigner ist unzufrieden. Der Sprecher des Netzwerks „Volksabstimmen über Volksabstimmen“ kommt sich „langsam ein bisschen für blöd verkauft vor“, sagt er den Vorarlberger Nachrichten. Seit der Landtag im November letzten Jahres beschloss, eine Initiative über ein mögliches Volksbege

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.