Politik in kürze

Sobotka wies die Vorwürfe gegen ihn erneut zurück.  APA/Jäger

Sobotka wies die Vorwürfe gegen ihn erneut zurück.  APA/Jäger

„Per se“ kein ­Korruptionsproblem

wien Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka (ÖVP) sieht „per se“ kein Korruptionsproblem bei der Volkspartei. Solch ein Generalverdacht wäre auch den vielen Funktionären gegenüber vollkommen unangebracht, sagte er in der ORF-Sendung „Hohes Haus“. Der frühere Generals

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.