Unscheinbarer, aber lohnender Gipfel

Vom Gipfel sieht man auf die Schweiz, Liechtenstein, Rankweil und Feldkirch. Oliver Ihring, VN/JUN

Vom Gipfel sieht man auf die Schweiz, Liechtenstein, Rankweil und Feldkirch. Oliver Ihring, VN/JUN

Die letzte Wanderung in diesem Jahr: Von Viktorsberg geht es auf den First.

Viktorsberg Das Ende der diesjährigen Wanderserie bildet der First. Der unscheinbare Gipfel steht im Rheintal in direkter Nachbarschaft zur Hohen Kugel und ist 1640 Meter hoch. Los geht es vom Wanderparkplatz in Viktorsberg oberhalb der Kirche. Wir hatten an dem Tag von Wolken, Regen über Wind bis z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.