„Die Kosten müssen abgedeckt werden“

Mutter-Kind-Pass: Reform gefordert.

wien, bregenz Die Honorare für die Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen sind seit 28 Jahren nicht angepasst worden. Und das, obwohl sich die Vorsorgeleistungen deutlich erhöht haben. Der Ärztekammer zufolge haben Wien, Niederösterreich und die Steiermark einen Ausstieg nächstes Jahr beschlossen, in den K

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.