„Die MFG wird verschwinden“

Kathrin Stainer-Hämmerle spricht der MFG keine großen Überlebenschancen zu. Prugger

Kathrin Stainer-Hämmerle spricht der MFG keine großen Überlebenschancen zu. Prugger

Nach Dämpfer bei der Präsidentenwahl sehen Politologen unsichere Zukunft der neuen Partei.

Wien, Bregenz Bei der Bundespräsidentenwahl am vergangenen Sonntag stimmten in der Gemeinde Sonntag 17 von 241 Menschen für Michael Brunner. Der Vorsitzende der Kleinpartei MFG holte dort sieben Prozent, österreichweit erreichte Brunner 2,1 Prozent der Wählerinnen und Wähler. Auffällig ist, dass Son

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.