Wie fairer Handel im Leben einer Kleinbäuerin wirkt

Domitila Irigoyín Gálvez erzählt in Götzis über ihr Leben.   Ponce/EZA/Fairpicture

Domitila Irigoyín Gálvez erzählt in Götzis über ihr Leben.   Ponce/EZA/Fairpicture

GötziS Die Verantwortlichen des Weltladens Götzis laden am 19. Oktober zu einer Veranstaltung mit Kakaobäuerin Domitila Irigoyin Gálvez aus Peru. Sie wird ab 19.30 Uhr in der Volkshochschule über ihren Alltag und ihre Arbeit sprechen. Die 51-jährige Alleinerzieherin lebt mit ihrer 16-jährigen Tochte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.