Das aktuelle Recht
Dr.
Martin Kloser

Erpressung: Angebliche sexuelle Handlungen

Wer im Internet wissentlich auf eine pornografische Darstellung Minderjähriger zugreift oder sich auf andere Weise verschafft und besitzt, macht sich gerichtlich strafbar. Nicht strafbar ist hingegen das Betrachten von Nacktbildern erwachsener Personen.

Schreiben einer „Strafverfolgungsbehörde“. In d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.