Ruf nach kostenloser Kinderbetreuung

Für Johannes Gasser ist das Gesetz zu wenig ambitioniert.  VN

Für Johannes Gasser ist das Gesetz zu wenig ambitioniert.  VN

Neos kritisieren geplantes Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz.

Bregenz Am heutigen Mittwoch wird das neue Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz Thema im Rechtsausschuss des Landtags sein. Mit dem Gesetz, das im Jänner 2023 in Kraft treten soll, will die Vorarlberger Landesregierung die Elementarpädagogik neu aufstellen. Gemeinden müssen demnach per Versorgungsa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.