Autofahrerin von falschen Polizisten abkassiert

Die falschen Beamten verwendeten nicht die übliche rote, sondern eine orangefarbene Kelle.  Symbol/adobe stock

Die falschen Beamten verwendeten nicht die übliche rote, sondern eine orangefarbene Kelle.  Symbol/adobe stock

In Dornbirn kam es zu einem krassen Fall von Amtsanmaßung. Und möglicherweise nicht nur dort.

Dornbirn Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Vorfall bereits am vergangenen Freitag. Es war gegen 20 Uhr, als eine 29-jährige Frau in Dornbirn Wallenmahd von einer angeblichen zivilen Polizeistreife angehalten und kontrolliert wurde.

Bei der Kontrolle des Fahrzeuges stellten die beiden „Bea

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.