„Wer soll das am Ende bezahlen?“

Jugendstaatssekretärin Plakolm unterstreicht Ablehnung einer kräftigen Erhöhung aller Pensionen.

schwarzach Jugendstaatssekretärin Claudia Plakolm stellt in Abrede, dass sie einen Generationenkonflikt schüre. Bei Vorarlberg LIVE bekräftigte die ÖVP-Politikerin am Donnerstag aber ihre Ablehnung einer Erhöhung aller Pensionen um zehn Prozent. „Ich bin der Meinung, dass das weder treffsicher noch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.