„Niveau, das wir noch nicht gesehen haben“

Agenda-Austria-Ökonom über sprudelnde Steuereinnahmen.

schwarzach Nicht nur die Gewinne der Energiekonzerne, sondern auch die Einnahmen des Staates sind deutlich gestiegen. Im ersten Halbjahr betrugen sie 49,8 Milliarden Euro, wie Ökonom Marcell Göttert von der wirtschaftsliberalen Agenda Austria am Montag bei Vorarlberg LIVE berichtet.

Zur Ursache für d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.