Anlegesteg soll weiter genutzt werden

Die Bewilligung für die Anlegestelle der Schifffahrt der Vorarlberg Lines am Alten Rhein in Gaißau soll erneuert werden.  ajk

Die Bewilligung für die Anlegestelle der Schifffahrt der Vorarlberg Lines am Alten Rhein in Gaißau soll erneuert werden.  ajk

Gaißau Die im Jahr 2000 erteilte Bewilligung für die Anlegestelle „Alter Rhein Gaißau“ ist erloschen. Deshalb findet am 25. August über Antrag der Vorarlberg Lines Bodenseeschifffahrt eine mündliche Verhandlung samt Lokalaugenschein statt. Die Anlegestelle liegt flussabwärts der Rad- und Fußwegbrück

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.