Visastopp für Russen spaltet EU

Pässe von russischen Urlaubern werden an einem Grenzübergang in Finnland überprüft.  AFP

Pässe von russischen Urlaubern werden an einem Grenzübergang in Finnland überprüft.  AFP

Österreich ist gegen eine solche Maßnahme. Nur wenige Urlauber in Vorarlberg.

Wien, Bregenz Dürfen bald keine russischen Touristinnen und Touristen nach Europa kommen? In der Europäischen Union tobt eine Debatte über einen weitgehenden Vergabestopp für Visa an sie. Einige Länder sind vorgeprescht, Österreich reagiert ablehnend und argumentiert mit der russischen Zivilgesellsc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.