Kerbleder (FPÖ) verlangt ­Nachhilfeförderung

bregenz „Wenn das AK-Nachhilfemonitoring 2022 zum Ergebnis kommt, dass Eltern im Durchschnitt pro Schüler rund 580 Euro für Nachhilfe ausgeben müssen und laut Sozial- und Meinungsforschungsinstitut IFES bei uns in Vorarlberg bereits jedes sechste Schulkind Nachhilfe benötigt, dann muss den Eltern fi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.