Keine Covid19-Patienten auf den Intensivstationen

Inzidenz geht auch deutlich zurück, die Datenlage ist aber weniger verlässlich als früher.

bregenz Auf den Vorarlberger Intensivstationen müssen aktuell keine Covid19-Patienten mehr behandelt werden. Das meldeten die Spitäler am Dienstag in ihrem aktuellen Lagebericht. Insgesamt würden 25 Betroffene stationär betreut. Am Vortag kam es zur Aufnahme von vier erkrankten Personen, zwei konnte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.