Wirtschaftsbund: „Nehme an, dass ich befragt werde“

Rüdisser (l.) und Tittler werden als Beschuldigte geführt. VOL

Rüdisser (l.) und Tittler werden als Beschuldigte geführt. VOL

Rüdisser sieht Beschuldigtenstatus gelassen. Gespräche zur Steuerprüfung seien abgeschlossen.

Wien, Bregenz Wirtschaftslandesrat Marco Tittler und der einstige Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser (beide ÖVP) werden im Verfahren rund um die Causa Wirtschaftsbund nicht mehr als Verdächtige, sondern als Beschuldigte geführt. Das heißt die Ermittlungen sind weiter fortgeschritten. 

Wie am Donner

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.