Streiflicht

Thomas Matt

Gewalt als neue Normalität

Die beiden Radfahrerinnen unterhalten sich. Ein Dritter will vorbei. Platz wäre genug. Und doch bleibt der Mann stehen. Beinah auf Tuchfühlung fixiert er die beiden Frauen. In jedem Augenblick, den er unbeachtet bleibt, wächst sein Unmut. Plötzlich herrscht er sie an. Er schreit. Keines der Worte en

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.