VN-Interview. Magnus Brunner (50), Finanzminister, ÖVP

Keine Steuern auf Krisengewinne

Gewinne seien für Investitionen da, sagt Brunner.

Wien Eine gewisse Menge Strom soll für jeden Haushalt zu einem bestimmten, günstigen Preis zur Verfügung gestellt werden. Das kündigt Finanzminister Magnus Brunner (ÖVP) bei Vorarlberg LIVE an. Die konkreten Pläne würden ausgearbeitet. Fix sei, dass Bundesgebühren wie jene für Kfz-Zulassungen nicht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.