Freispruch im Zweifel für Strache

Der frühere FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache und der Immobilien-Unternehmer Siegfried Stieglitz wurden am Freitag freigesprochen.  APA/Georg Hochmuth

Der frühere FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache und der Immobilien-Unternehmer Siegfried Stieglitz wurden am Freitag freigesprochen.  APA/Georg Hochmuth

Richterin sah keinen strafbaren Zusammenhang zwischen Vereinsspende und Posten.

Wien Erstinstanzlicher Sieg für den ehemaligen FPÖ-Chef und Ex-Vizekanzler vor Gericht: Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) hatte Heinz-Christian Strache vorgeworfen, sich von seinem Freund Siegfried Stieglitz bestechen zu lassen, um in den Aufsichtsrat der Autobahngesellschaf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.