Lange Ohren auf hohen Bergen

Martin Meyer und der schöne Seppl. Der Esel wird oft für Veranstaltungen gebucht.

Martin Meyer und der schöne Seppl. Der Esel wird oft für Veranstaltungen gebucht.

Auf der Alpe Alpila im Montafon verbringen fünf muntere Esel ihre Sommerfrische.

TSCHAGGUNS Die neunjährige Sophie stapft freudig auf den Vierbeiner mit den langen Ohren zu, liebkost und herzt ihn. „Das ist Linda. Meine Eselin und beste Freundin“, strahlt das Mädchen. Neben Linda befindet sich Seppl. Er bewegt sich weg von Sophie und Linda. „Seppl ist ein bisschen eifersüchtig“,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.