VN-Interview. EU-Kommissar Johannes Hahn (64) über Krisen und Beitrittskandidaten

„Keine Sorge um den Euro“

von Marlies Mohr
EU-Kommissar Johannes Hahn: „Euro ist eine stabile Währung. Sie ist auch zu groß, als dass man dagegen agieren kann.“ APA/Groder

EU-Kommissar Johannes Hahn: „Euro ist eine stabile Währung. Sie ist auch zu groß, als dass man dagegen agieren kann.“ APA/Groder

Atomkraft und Gas werden nur als Übergangstechnologien akzeptiert.

Schwarzenberg Eine von der Europavertretung in Wien gemeinsam mit der Gesellschaft für Europapolitik organisierte Veranstaltung zum Thema „Green Finance“ brachte hochrangige politische Vertreter am Wochenende nach Schwarzenberg. Unter ihnen war auch EU-Kommissar Johannes Hahn, zuständig unter andere

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.