VN-Interview. Sandra Walz (44), ifs-Beraterin

Abtreibungen als Teil der Realität

von Birgit Entner-Gerhold
Keine Frau mache sich die Entscheidung leicht, sagt Sandra Walz. ifs

Keine Frau mache sich die Entscheidung leicht, sagt Sandra Walz. ifs

Die zentrale Frage sei, welche Bedingungen die Gesellschaft für Frauen schafft, sagt ifs-Beraterin Sandra Walz.

SCHWARZACH Verzweiflung, Angst und Scham. Das sind die Gefühle, die mit einer ungewollten Schwangerschaft einhergehen, berichtet Sandra Walz vom Institut für Sozialdienste. Sie berät seit vielen Jahren Frauen, die einen Schwangerschaftsabbruch in Erwägung ziehen. Dass es noch immer kein entsprechend

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.