„Die Vorarlberger Kassenbeiträge sind jetzt in Wien“

2018 schaltete die VGKK eine Todesanzeige für sich selbst. Mit der Fusion verlor sie Rücklagen und Handlungsspielraum.

2018 schaltete die VGKK eine Todesanzeige für sich selbst. Mit der Fusion verlor sie Rücklagen und Handlungsspielraum.

Kassenfusion kostete nicht nur Geld, sondern auch Handlungsspielraum.

Schwarzach Die Versicherten hätten mit einer Milliarde Euro von der Fusion der Gebietskrankenkassen zur ÖGK profitieren sollen, versprachen ÖVP und FPÖ im Jahr 2018. Stattdessen brachte die Reform bislang einen Mehraufwand von 215 Millionen Euro. Die Vorarlberger Rücklagen sind weg und der regionale

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.