Das Alpleben – kein Honigschlecken, aber eine gute Lebensschule

Der Älplerbub war auf der Alpe Vergalden mitverantwortlich für die Kühe.

Der Älplerbub war auf der Alpe Vergalden mitverantwortlich für die Kühe.

Johannes Tschofen (10) geht wieder z‘Alp. Sein Vater und sein Großvater waren schon Älpler.

Gortipohl Der Ehni und der Däta erzählten Johannes Tschofen (10) immer wieder von der Alpe und zeigten ihm Fotos im Album, die sie als Älpler zeigten. Beide verbrachten viele Sommer auf der Alpe. „Papa ging bereits als Sechsjähriger z’Alp“, erzählt Johannes voller Bewunderung. Durch sie erfuhr der B

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.