Cobra-Affäre: Beamte wurden versetzt

Nehammer dementierte erneut eine versuchte Vertuschung.  Reuters

Nehammer dementierte erneut eine versuchte Vertuschung.  Reuters

Wien Die beiden ehemaligen Personenschützer von Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) sind nach einem Disziplinarverfahren aus der Spezialeinheit ausgeschieden, berichtete der Politiker am Sonntag in der Ö3-Sendung „Frühstück bei mir“. Sie hatten nach ihrem Dienst betrunken einen Unfall verursacht. Gekü

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.