Ab in den Urlaub!

Urlaub in der Heimat „Wir werden sicher in Österreich bzw. im Ländle bleiben. Mein Credo ist, wir dürfen leben wo andere Urlaub machen‘ und das machen wir auch gerne. Mein Mann und ich werden radeln gehen, ich habe heuer wieder das Rennrad für mich entdeckt, ich bin aber leider noch nicht viel zum Fahren kommen und das soll sich im Sommerurlaub dann ändern. Ein Ziel wäre rund um den Bodensee, die Silvrettastraße und dann in Österreich urlauben und radfahren gehen, die Natur, das gute Essen und unsere Regionen genießen. Sabine Tichy-Treimel, 52, Messe-Geschäftsführerin

Urlaub in der Heimat „Wir werden sicher in Österreich bzw. im Ländle bleiben. Mein Credo ist, wir dürfen leben wo andere Urlaub machen‘ und das machen wir auch gerne. Mein Mann und ich werden radeln gehen, ich habe heuer wieder das Rennrad für mich entdeckt, ich bin aber leider noch nicht viel zum Fahren kommen und das soll sich im Sommerurlaub dann ändern. Ein Ziel wäre rund um den Bodensee, die Silvrettastraße und dann in Österreich urlauben und radfahren gehen, die Natur, das gute Essen und unsere Regionen genießen. Sabine Tichy-Treimel, 52, Messe-Geschäftsführerin

Städtetrip, Badereise oder Heimaturlaub: So verbringen prominente Vorarlberger ihre Sommerferien.

Schwarzach Endlich steht der Sommerurlaub wieder vor der Tür! Nach zwei Jahren im Zeichen der Pandemie freuen sich viele auf einen unbeschwerten Urlaub ohne strenge Coronaauflagen. Trotz zumeist steigender Fallzahlen sind die Coronamaßnahmen auch im Ausland weitgehend aufgehoben. Für viele ein Grund

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.