VN-Interview. Pamela Rendi-Wagner (51), SPÖ-Obfrau

„Land braucht stabile Regierung“

Rendi-Wagner hat keine Angst vor Querschüssen in der Partei. APA

Rendi-Wagner hat keine Angst vor Querschüssen in der Partei. APA

Pamela Rendi-Wagner plädiert für Neuwahlen. Ein Regierungsteam habe sie schon.

Linz SPÖ-Bundesvorsitzende Pamela Rendi-Wagner attestiert der türkis-grünen Regierung Handlungsunfähigkeit.

 

Deutschland debattiert derzeit über zwei offene Briefe an Kanzler Scholz: einen für, einen gegen die Lieferung von Waffen an die Ukraine. Welchen würden Sie unterschreiben?

Rend

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.