Die Landesbibliothek wird zum Lernort

von Thomas Feurstein
Beim Umbau wurde die Verbindung zwischen dem eigentlichen Klostergebäude und dem Schlösschen Babenwohl abgerissen. Seither verbindet ein unterirdischer Tunnel die beiden Gebäude. Eine großzügige Treppenanlage erschließt die Bibliothek vom Park aus. So öffnet sie sich Richtung Stadt und ein großartiger Blick auf den See wird möglich.

Beim Umbau wurde die Verbindung zwischen dem eigentlichen Klostergebäude und dem Schlösschen Babenwohl abgerissen. Seither verbindet ein unterirdischer Tunnel die beiden Gebäude. Eine großzügige Treppenanlage erschließt die Bibliothek vom Park aus. So öffnet sie sich Richtung Stadt und ein großartiger Blick auf den See wird möglich.

Bregenz Als die Vorarlberger Landesbibliothek 1986 in die umgebauten Gebäude des Gallusstifts umgezogen war, zählte sie zu den modernsten Bibliotheken Österreichs. Alle Bücher waren sehr fortschrittlich elektronisch erfasst und mehrheitlich waren sie in öffentlichen Regalen frei zugänglich. 1993 wur

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.