13 Ukrainerinnen zur Untermiete in Doren

Das Haus in Doren ist Sonja Baldaufs tatsächliche und nun auch für 13 Ukrainerinnen die vorübergehende Heimat.

Das Haus in Doren ist Sonja Baldaufs tatsächliche und nun auch für 13 Ukrainerinnen die vorübergehende Heimat.

Sonja Baldauf und ihre Schwester stellten ihr Elternhaus für Kriegsvertriebene zur Verfügung.

Doren Nicht weit vom Ortskern steht das Haus der Baldaufs. Ein Kind stellt noch schnell die Schultasche ab, dann geht es gemeinsam mit Schwester und Mutter in den Nahversorger einkaufen. Im oberen Stock sitzen drei Generationen zweier Familien beieinander. Verbunden sind die 13 Frauen und Kinder im

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.