Koalitionspartner noch zurückhaltend, Opposition fordert Rücktritt

Bitschi erklärte, dass sich Vorarlberg eine saubere Politik verdient hätte.

Bitschi erklärte, dass sich Vorarlberg eine saubere Politik verdient hätte.

SPÖ, FPÖ und Neos sind sich einig: ­Wallner muss zurücktreten.

Bregenz Landesrat Daniel Zadra (Grüne) erklärte, gegenüber Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) „deutliche Worte“ gefunden zu haben. In einem Vier-Augen-Gespräch habe er klargestellt, dass die ÖVP ihre Verantwortung wahrnehmen müsse, sagte Zadra. Es brauche ein Umdenken, weit sei der Koalitionspartn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.