Omikron-Welle überwunden

Im Bodenseeraum näherten sich die Verhältnisse dem Ausgangsniveau an.

schwarzach „Die Welle ist gebrochen, keine Frage“, bestätigt der Gesundheitsexperte Thomas Czypionka vom Institut für Höhere Studien (IHS). Im Bodenseeraum hat sich das Infektionsgeschehen den Verhältnissen angenähert, das herrschte, als es um den Jahreswechsel mit der Omikron-Variante wahrnehmbar l

Artikel 12 von 117
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.