Ein Ort voller kreativer Köpfe

Im Architekturlabor wird an ersten Entwürfen für den Außenbereich des Poolbar-Festivals gearbeitet.  VN/Serra

Im Architekturlabor wird an ersten Entwürfen für den Außenbereich des Poolbar-Festivals gearbeitet.  VN/Serra

Über 50 Studierende erarbeiten im Hohenemser Löwensaal das Design für das Poolbar-Festival.

Hohenems Im vergangenen Jahr stand der Poolbar-Generator unter dem Motto „Teil sein“. Heuer wird das Labor für Festivalgestaltung unter dem Titel „Am Rand“ weitergeführt. „Durch die vielen Konflikte ist das Thema gerade hochaktuell. Das Motto soll aber eher den Rahmen als das Ziel vorgeben“, erklärt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.