Raketen auf Flüchtende an Bahnhof

Internationales Entsetzen: Es sind grausame Bilder von Tod und Verwüstung in Kramatorsk, wo wartende Flüchtlinge am Bahnhof von Raketen getroffen wurden. Reuters

Internationales Entsetzen: Es sind grausame Bilder von Tod und Verwüstung in Kramatorsk, wo wartende Flüchtlinge am Bahnhof von Raketen getroffen wurden. Reuters

Blutiger Angriff auf Bahnhof im ostukrainischen Kramatorsk, wo seit Tagen Tausende in Richtung Westen fliehen.

Kramatorsk Leichen, Blutlachen und verstreutes Gepäck: Es sind grausame Bilder von Tod und Verwüstung in Kramatorsk. Bei einem Raketenangriff auf den Bahnhof der ostukrainischen Stadt wurden Dutzende Menschen getötet, der ukrainische Geheimdienst SBU sprach am Freitag von 39 Toten, davon vier Kinder

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.