Aus der Geschichte. Wer war Dr. König? Das facettenreiche Leben des Andelsbucher Gemeindearztes

Wie ein Arzt in Andelsbuch zum Sprachrohr der Impfkritiker wurde

von Georg Sutterlüty
Der Dorfarzt war gleichzeitig Tourimuspionier im Bregenzerwald. Eine Erfolgsgeschichte war sein Hotel allerdings nicht. volare-VLB

Der Dorfarzt war gleichzeitig Tourimuspionier im Bregenzerwald. Eine Erfolgsgeschichte war sein Hotel allerdings nicht. volare-VLB

Dr. Michael König legte sich gegen die Pockenimpfung quer.

Andelsbuch Die Aufregung in Andelsbuch war groß, als Anfang Juli 1885 der Bregenzer Bezirksarzt Jodok Bär ankündigte, die Pockenschutzimpfung würde demnächst bei allen Kindern in der Gemeinde vorgenommen werden. Seit über 16 Jahren habe der Ort keinen Impfarzt mehr gesehen, beklagte sich Bär beim Ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.