Eine etwas andere Normalität

Renate Vogel (r.) im Gespräch mit Roland und Ulli Thurnher-Beer.

Renate Vogel (r.) im Gespräch mit Roland und Ulli Thurnher-Beer.

Paul (16) ist Autist. Seine Geschichte zum heutigen Welt-Autismus-Tag.

Dornbirn Dunkles Haar, strahlendes Lächeln: Paul ist ein hübscher Bub. „Das sagen alle“, bestätigt seine Mutter, Ulli Thurnher-Beer, meine spontane Reaktion, die sich beim Betrachten des Fotos einstellt. Liebevoller Stolz spricht aus ihren Worten. Das Bild zeigt den 16-Jährigen mit seinen älteren Ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.