Als Vorarlberg aus der Reihe tanzte

Damit hat alles begonnen: mit dem Deutschen Reichsgesetzblatt vom 8. April 1874. Hierdurch wurde das Pockenimpfgesetz kundgemacht. REICHSKANZLERAMT

Damit hat alles begonnen: mit dem Deutschen Reichsgesetzblatt vom 8. April 1874. Hierdurch wurde das Pockenimpfgesetz kundgemacht. REICHSKANZLERAMT

In der 2. Republik herrschte Konsens über die Pocken-Impfpflicht. Fast.

WIEN, BREGENZ Als 1948 mit dem „Bundesgesetz über Schutzimpfungen gegen Pocken“ die Impfpflicht wiedereingeführt wurde, äußerten sich im Rahmen des parlamentarischen Begutachtungsverfahrens alle Ärzte- und Arbeiterkammern, die Gewerkschaften sowie alle Länder positiv zum neuen Gesetz. Bis auf eines:

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.