Termin für Gerichtsverhandlung nach Wahl in Bludenz steht fest

Simon Tschann (links) behauptete für die ÖVP das Bürgermeisteramt. Man verzichtete deshalb auf eine Wahlanfechtung. Mario Leiter unterlag.  VN/Lerch

Simon Tschann (links) behauptete für die ÖVP das Bürgermeisteramt. Man verzichtete deshalb auf eine Wahlanfechtung. Mario Leiter unterlag.  VN/Lerch

Bürgermeisterstichwahl 2020 hat Ende Jänner gerichtliches Nachspiel.

Bludenz Das mögliche Delikt liegt über ein Jahr zurück. Aus den Untersuchungen dringt wenig an die Öffentlichkeit. Spätestens am 27. Jänner werden aber Details öffentlich. Dann muss sich jene Person vor dem Bezirksgericht Bludenz verantworten, der Mitschuld an den Unregelmäßigkeiten während der Bürg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.