Noch immer kein Abschluss für 8000 Beschäftigte

Im Dezember organisierte die Gewerkschaft die erste Kundgebung. vn/steurer

Im Dezember organisierte die Gewerkschaft die erste Kundgebung. vn/steurer

feldkirch Die Lohnverhandlungen für die rund 8000 Beschäftigten der privaten Gesundheits- und Sozialberufe brachten auch in der dritten Verhandlungsrunde kein Ergebnis. Am Dienstagnachmittag wurden die Gespräche mit dem Arbeitgeberverein nach gut drei Stunden erfolglos abgebrochen. Wie Gewerkschafte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.