Heimische Skigebiete lechzen nach Neuschnee

Alberschwende am Sonntag. Die letzten Schneereste werden zum Skifahren genützt. Die Kinder sind dankbar.

Alberschwende am Sonntag. Die letzten Schneereste werden zum Skifahren genützt. Die Kinder sind dankbar.

Alle weißen Flecken werden derzeit zum Skifahren genützt.

Alberschwende, Laterns „Wir sind ja froh, dass wir noch genug Schnee für die Kinderskikurse zusammenkratzen konnten“, sagt Reinold Baumann (62) und blickt in den Kalender. „Der 28. Dezember war der letzte Tag, an dem wir den großen Schlepplift in Betrieb hatten. Danach war Schluss.“ Man ist bescheid

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.