„Hausärzte sollen beraten und impfen“

ÖGK sieht Atteste zur Impfbefreiung eindeutig bei den Amtsärzten.

Dornbirn Die Impfpflicht kommt. Davon ist ÖGK-Landesstellenvorsitzender Manfred Brunner überzeugt. In diesem Zusammenhang stellt sich aber auch für ihn die Frage, wer die Atteste für eine Befreiung von der Coronaschutzimpfung ausstellen soll. Seine Antwort fällt eindeutig aus: „Diese Aufgabe muss de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.