Neue Schlachthöfe noch ohne AMA-Siegel

Karlheinz Marte bei seinen Rindern im Röthner Stall. Nach dem Ende des Schlachthofs Dornbirn bangt er um die Zukunft seines Betriebs.  Ländle

Karlheinz Marte bei seinen Rindern im Röthner Stall. Nach dem Ende des Schlachthofs Dornbirn bangt er um die Zukunft seines Betriebs.  Ländle

Anfang 2022 sollen sie diese bekommen, verspricht LR Gantner.

Röthis, Bregenz Landwirt Karlheinz Marte ist sehr aufgeregt. „Das Ende des Schlachthofs in Dornbirn ist ein Riesenproblem. Eine andere Lösung wurde nicht gefunden, obwohl man so lange Zeit hatte. Das mit den drei Betrieben, die jetzt als Alternative angeboten werden, ist keine Lösung.“ Der Röthner L

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.