Unterstützung für Jugendnotschlafstelle „anker“

Repräsentanten der Rotary-Clubs überreichen die Spende an Vertreter der Jugendnotschlafstelle „anker“.  Rotary

Repräsentanten der Rotary-Clubs überreichen die Spende an Vertreter der Jugendnotschlafstelle „anker“.  Rotary

Pandemie setzt auch Jugendlichen stark zu. Rotary-Spende über 19.400 Euro.

Dornbirn Die Coronapandemie hinterlässt Spuren. Sie führt vor allem Familien an die Grenze der Belastbarkeit – und oft auch darüber hinaus. Die Gesundheitskrise trifft mit Kindern und Jugendlichen vermehrt die Schwächsten und Bedürftigsten der Gesellschaft. Einen gestiegenen Unterstützungsbedarf ste

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.