Kinder werden von der Impfpflicht ausgenommen sein

Mückstein und Edtstadler: Auftakt für den Impfpflichtdialog.  APA

Mückstein und Edtstadler: Auftakt für den Impfpflichtdialog.  APA

Nach dem Nikolaus kommt der Gesetzesentwurf. Impfpflicht gilt ab 1. Februar. 

Wien „Der Vorarlberger Landtag lehnt eine Covid-19-Impfpflicht ab.“ Dieser Satz stammt aus einem Antrag, über den am 3. Februar im Landtag abgestimmt wurde. SPÖ, FPÖ und Neos traten gegen eine Impfpflicht ein. ÖVP und Grüne waren anderer Meinung als die Opposition. Seither hat sich einiges geändert.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.