Psychiatriepflege unter Druck

Keine gesetzliche Regelung für Spezialisierung. Land behilft sich mit Modulen.

Rankweil Die Personaldecke ist in allen Bereichen der Spitäler dünn. Mit besonderen Herausforderungen sieht sich allerdings das Landeskrankenhaus Rankweil konfrontiert. Es wird zunehmend problematischer, Mitarbeitende für die psychiatrische Krankenpflege zu finden. Pflegedirektorin Elke Kovatsch bes

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.