Wenig Zeit für die Impfpflicht

Die Bundesregierung kündigte eine Impfpflicht ab Februar an. Alleine die Begutachtung sollte aber sechs Wochen dauern.  APA

Die Bundesregierung kündigte eine Impfpflicht ab Februar an. Alleine die Begutachtung sollte aber sechs Wochen dauern.  APA

Bis zum Nikolaus sollte ein Gesetzesentwurf stehen. Sanktionen sind dabei zentral.

Wien Der 1. Februar ist schneller da, als manchen lieb sein mag. Ungeimpfte sollen sich ab diesem Tag gegen das Coronavirus impfen lassen müssen. Die Bundesregierung muss bis dahin aber erst die rechtliche Grundlage auf die Beine stellen. Das Einzige, was bisher feststeht, ist das Datum. Details sin

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.